Startseite

  • Agenda

  • Journal

  • Conseil de lecture

  • Nouvelles parutions

  • Actualités

  • Festivals

Contribuer

Aimeriez-vous que votre page web apparaisse dans l’index de recherche?

Etes-vous auteur/autrice ou éditeur/éditrice ou avez-vous le projet d’un livre ou d’une publication ?

LiteraturSchweiz

Paramètres

LiteraturSchweiz

Bücher zum Fressen (und Trinken)

Kurz notiert, schnell gelesen Die bibliophile Notiz für Kalenderwoche 25

François Forestier: La Manducation

Paul Maar: Der Buchstaben-Fresser

Oliver Jeffers: The Great Paper Caper

Franz Hohler: Das verspeiste Buch

Cornelia Funke: Der Bücherfresser

Vera Eggermann: Das Buchstabenmonster

François Rabelais: Gargantua et Pantagruel

Edgardo Franzosini: Il mangiatore di carta

Klaas Huizing: Der Buchtrinker

Elias Canetti: Der Papiersäufer

An dieser Stelle präsentieren wir wöchentlich eine bibliophile Notiz. Kalenderwoche 24: Die Freiheit des Autors

Toutes les contributions

LiteraturSchweiz

Die Freiheit des Autors

Die bibliophile Notiz für Kalenderwoche 24

LiteraturSchweiz

Mitteilungen

Betrifft: Bewerbungsfristen für Double-Literaturplattform

LiteraturSchweiz

Zensur und Irrtum II – Sperma oder Spema?

Die bibliophile Notiz für Kalenderwoche 23

LiteraturSchweiz

Mitteilungen

Betrifft: SIKJM-Jahrestagung 2017

LiteraturSchweiz

Zensur und Irrtum I

Die bibliophile Notiz für Kalenderwoche 22